Heidelberger Volksbank + REWE CITY + Heidelberg IT + Pfitzenmeier + Hoepfner + Winzergenossenschaft Schriesheim + Lionshome - Die Welt des schönen Wohnens + STYLYST - die Fashion-Suchmaschine + möbelhaus24 revolutioniert den Möbelhandel + Flietel-Heizung, Lüftung und Sanitär + neuenheimimmobilien + Niebel Rugby + barcentrale + carrot e-learning + entorch + FahrschuleFiehn + hagedorn + Ensinger + Uwe Schwager - Alles mit Holz + Medienservices + Therasport Heidelberg +
×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 627

Mit dem Rugby-Club Boitsfort begrüßen wir heute nicht nur einen der renommiertesten Vereine im Königreich Belgien, sondern auch den Tabellenführer der Nordseecup-Gruppe A, der einen Sieg und fünf Punkte vor unserer Mannschaft rangiert.

Um den ersten Rang und damit das Endspiel der beiden Gruppensieger am 18./19. Mai 2013 in Amsterdam zu erreichen, müsste unser Team heute gewinnen und mindestens vier Versuche legen. Das ist angesichts der Klasse unseres Gegners sehr schwer, aber nicht ausgeschlossen. Wir wünschen dem SCN-Team von Kapitän Lars Eckert viel Mut und Glück.
Ein besonderer Gruß gilt dem niederländischen Schiedsrichter Piet Veldhuizen, dem wir ein leichtes Amt wünschen.

Der RC Boitsfort ist für uns Neuenheimer kein unbeschriebenes Blatt. Bereits in der Saison 1996/97, als wir als deutscher Meister von 1995 erstmals auf europäischer Ebene mitspielen durften, hatten wir die Belgier auf dem damals nagelneuen "Museumsplatz" zu Gast und mussten uns mit 7:35 Punkten geschlagen geben. Damals waren die Stürmer Boitsforts, die uns kaum Angriffsbälle ließen, eine Macht. Kapitän unserer damaligen Mannschaft war Verbindungshalb Ladislaus Vigh, und der Sturm wurde von einem gewissen Uwe Schwager angeführt. Hier die erste Fünfzehn des SCN am 2. November 1996 gegen den RC Boitsfort: Thomas Leimert - Brent Becroft, Jörg Frauenfeld, Kay Kocher, Michael Kling - Ladislaus Vigh, Andreas Scheurich - Martin Klee, Uwe Schwager, Martin Friedel - Markus Leimert, Thomas Rob - Robert Craig Gordon, Peter Schatz, Reinhold Barcik. Trainer war Rudolf Finsterer, Vorsitzender war unser hoch verehrter Fritz Blank.   
 
Ihm zu Ehren wird sich unser Team heute besonders anstrengen und sehr gutes Rugby Marke Neuenheim 02 präsentieren.
 
Es grüßt Sie herzlich!
 
Claus-Peter Bach
Vorsitzender

Wir trainieren bei Pfitzenmeier

Wir trainieren bei Pfitzenmeier - www.pfitzenmeier.de

 

Karaaslan Dein Markt

 

und trinken

Privatbrauerei Hoepfner

 

So finden sie zu uns:

Unser Klubhaus und Sportgelände an der Tiergartenstraße 7, 69120 Heidelberg, liegt direkt neben der Jugendherberge und in unmittelbarer Nähe zum Heidelberger Zoo.
Das Klubhaus erreichen sie unter der Rufnummer 06221 - 439867 und 06221 - 9149658 oder per Nachricht an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Downloads

Hier können Sie das aktuelle Plakat mit den Terminen herunterladen.

... mehr Downloads

Aufnahmeantrag SCN

Hier finden Sie den Aufnahmeantrag um Mitglied beim Sportclub Neuenheim zu werden. Bitte füllen Sie alle Felder sorgfältig aus und über senden Sie es uns dann. Per Post - oder per Email.

Aufnahmeantrag SCN

... mehr Formulare

Zum Seitenanfang
Template by JoomlaShine.com Site Design by mindsphaere.de