Heidelberger Volksbank + REWE CITY + Heidelberg IT + Pfitzenmeier + Hoepfner + Winzergenossenschaft Schriesheim + Lionshome - Die Welt des schönen Wohnens + Flietel-Heizung, Lüftung und Sanitär + neuenheimimmobilien + Niebel Rugby + barcentrale + carrot e-learning + entorch + FahrschuleFiehn + hagedorn + Ensinger + Uwe Schwager - Alles mit Holz + Medienservices + Therasport Heidelberg +

Herren

Berichte aus dem Spielbetrieb der Herrenmanschaften.
Zu unseren Heimspielen gibt es neben den Spielberichten auch ein Videozusammenschnitt der Begegnung.


 

Abdul Njie (mit Ball) und der SC Neuenheim waren auch von vereinten Aachenern niemals unter Kontrolle zu bringen. Foto: Alexander Ehhalt

Mit einer sehr guten und omnipräsenten Mannschaftsleistung gewinnt unser Herrenteam sein Aufstiegshalbfinale gegen den RC Aachen sehr deutlich mit 120:0 (Halbzeitstand 59:0) und trifft am 16.6.19 auf den RC Rottweil, der sein Spiel in Hausen mit 26:13 gewonnen hat.

Mit einer ähnlich starken Leistung und Einhaltung der Vorgaben unserer Trainer Alexander Widiker und Clemens von Grumbkow sollte ein Sieg gegen die Schwarzwälder aus Rottweil und damit der direkte Wiederaufstieg in die 1. Bundesliga Süd am Sonntag den 16.6. doch gelingen.

Der Gewinner dieser Partie steigt direkt in die 1. Bundesliga Süd auf, der Verlierer spielt gegen den TV Pforzheim um den 8. Platz in der Bundesliga Süd.

HIer einige schöne Bilder der Partie von unserem Sportkameraden Alexander Ehhalt.

abdul nije

Weiterlesen: SCN-Herren gewinnen das Aufstiegshalbfinale gegen den RC Aachen

Im hart umkämpften Topspiel der 2. Liga Süd setzte sich der SC Neuenheim bei Verfolger RC Rottweil mit 36:19 durch und ist vorzeitig Staffelmeister. Die übermächtigen „Königsblauen“ wurden im Schwarzwälder Dauerregen zum ersten Mal richtig gefordert und erzielten sechs Versuche durch Sebastian Robl, Andre Viviers, Manasah Sita, Oliver Paine, Te Ira Davison und das Stürmerkollektiv. Alexander Klewinghaus erhöhte drei Mal.

RC Rottweil - SC Neuenheim 19:36 (10:7), SCN: Becker - S. Robl (41. Tasche), Wakefield, Richter, Sita (41. A. Klewinghaus) - Ol. Paine, Scheurich (41. Meder) - Viviers (41. Davison), Didebashvili (50. Ngubane), van Gelderen (50. Njie) - Danso, Portillo - Pipke, Rikadze (41. Heuser), Calitz.

Schiedsrichter: Jansen (Heidelberg); Zuschauer: 200; Zeitstrafe: -/Viviers (28.).

Alexander Widiker und Clemens von Grumbkow, die beiden Männertrainer des Sportclub Neuenheim 02, haben sich weitergebildet und hohe Lizenzen des Deutschen Rugby-Verbandes (DRV) erhalten. Von Grumbkow ist nun Inhaber der DOSB-Trainerlizenz A im Leistungssport, Widiker hat nun die DOSB-Trainerlizenz B im Leistungssport.  

Der SCN 02 legt großen Wert auf die permanente Bildung und Qualifizierung seiner Trainerinnen und ÜbungsleiterInnen. So nimmt Schülertrainer Andre Viviers gegenwärtig an der Ausbildung zum staatlich geprüften nebenberuflichen Übungsleiter des Badischen Sportbundes teil und wird nach bestandener Prüfung die DOSB-Trainerlizenz C erhalten.

Zweitliga-Tabellenführer Sportclub Neuenheim feierte gestern den vierten dreistelligen Sieg in Folge und schickte den München RFC nach einem 111:0 nach Bayern zurück.

Die Neuenheimer erzielten in schöner Regelmäßigkeit 17 Versuche, von denen Oliver Paine (7) und Leo Becker (6) dreizehn erhöhten. Manasah Sita und Leo Becker waren mit jeweils drei Versuchen erfolgreich, Joshua Tasche und Andre Viviers scorten jeweils zwei Mal.

SC Neuenheim - München RFC 111:0 (55:0), SCN: Harris - Becker, Wakefield, Strauch (60. Tasche), Sita (60. Robl) - Ol. Paine, Scheurich - van Gelderen, Didebashvili (65. Heuser), Viviers - Danso, Portillo (65. Njie) - Mainzer (30. Pipke), Ngubane (60. Rikadze), Calitz.

Schiedsrichter: Razga (Tschechien); Zuschauer: 200; Punkte SCN: 17 Versuche durch Sita (3), Becker (3), Tasche (2), Viviers (2), Portillo, Paine, Didebashvili, Strauch, Ngubane, Calitz; 13 Erhöhungen durch Paine (7) und Becker (6).  CPB

Wir trainieren bei Pfitzenmeier

Wir trainieren bei Pfitzenmeier - www.pfitzenmeier.de

 

Karaaslan Dein Markt

 

und trinken

Privatbrauerei Hoepfner

 

So finden sie zu uns:

Unser Klubhaus und Sportgelände an der Tiergartenstraße 7, 69120 Heidelberg, liegt direkt neben der Jugendherberge und in unmittelbarer Nähe zum Heidelberger Zoo.
Das Klubhaus erreichen sie unter der Rufnummer 06221 - 439867 und 06221 - 9149658 oder per Nachricht an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Downloads

Hier können Sie das aktuelle Plakat mit den Terminen herunterladen.

... mehr Downloads

Aufnahmeantrag SCN

Hier finden Sie den Aufnahmeantrag um Mitglied beim Sportclub Neuenheim zu werden. Bitte füllen Sie alle Felder sorgfältig aus und über senden Sie es uns dann. Per Post - oder per Email.

Aufnahmeantrag SCN

... mehr Formulare

Zum Seitenanfang
Template by JoomlaShine.com Site Design by mindsphaere.de