Heidelberger Volksbank + REWE CITY + Heidelberg IT + Pfitzenmeier + Hoepfner + Winzergenossenschaft Schriesheim + Lionshome - Die Welt des schönen Wohnens + STYLYST - die Fashion-Suchmaschine + möbelhaus24 revolutioniert den Möbelhandel + Flietel-Heizung, Lüftung und Sanitär + neuenheimimmobilien + Niebel Rugby + barcentrale + carrot e-learning + entorch + FahrschuleFiehn + hagedorn + Ensinger + Uwe Schwager - Alles mit Holz + Medienservices + Therasport Heidelberg +
×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 628

Zwei Wochen nach dem Ausrutscher bei der 15:16-Heimniederlage gegen den Heidelberger Ruderklub zeigte sich der Sportclub Neuenheim vor 250 Zuschauern im Heimspiel gegen die mit ihren Siebenerrugby-Nationalspielern und dem von Hannover 78 zurückgekehrten Bastian van der Bosch angetretene Rudergesellschaft Heidelberg in erfreulicher Form und landete mit 22:14 (14:7) im achten Saisonspiel den sechsten Sieg. Die nach wie vor stark ersatzgeschwächte Fünfzehn der beiden Trainer Alexander Widiker und Clemens von Grumbkow spielte bis auf die ersten zehn Minuten hoch konzentriert und mit fast fehlerfreier Verteidigung, stand sicher im angeordneten Gedränge, beherrschte das Gassenspiel eindeutig und kämpfte mit starkem Teamwork, weshalb der Erfolg durchaus verdient war.

Timo Vollenkemper auf dem Weg zum Versuch gegen die RG Heidelberg. Foto FS

Die RGH ging nach drei Minuten durch einen Versuch von Tim Biniak, der einfach geradeaus ins SCN-Mal lief, und Manuel Müllers Erhöhung mit 0:7 in Führung, doch Neuenheims Sturmführer Timo Vollenkemper stellte gemeinsam mit dem sicher kickenden Kapitän Oliver Paine den Halbzeitstand her. "Goldköpfchen" erzielte in der 27. und 38. Minute zwei Versuche und brachte die wieder etwas (zu) ruhig zuschauenden Fans der Königsblauen ein wenig in Wallung.

Nach dem Seitenwechsel stellten zunächst Wolfram Hacker mit einem clever herausgespielten Versuch und Manuel Müller mit der Erhöhung den Gleichstand (59.) her, ehe der SCN das Match immer besser in den Griff bekam. Oliver Paine mit einem Straftritt zum 17:14 (70.) und Felix Lammers mit einem Versuch nach tollem Sprint zum 22:14 (77.) drückten die Überlegenheit in Punkte aus. Schiedsrichter Jonathan Teppler gefiel das Spiel gut, deshalb ließ er zehn Minuten über die Zeit spielen. Das SCN-Team wird sich in der Winterpause gründlich erholen, während die RGH am 4. Dezember noch ein Heimspiel gegen Luxemburg gewinnen muss, wenn im Frühjahr noch höhere Ziele gelten sollen.

SC Neuenheim - RG Heidelberg 22:14 (14:7), SCN: Anderson - S. Robl, Lammers, Schwager, Meesmann - Paine, Becker - B. Roussow, Vollenkemper, Heuser - Weiss, Perrone - Füchsel, Biskupek (65. CJ Roussow), Brausam (62. Troch).

RGH: van der Bosch - L. Biniak (41. B. Bayram), Lichtenberg, Plümpe, W. Hacker - Müller (60. Laudage), Wehrspann (80. Ueberle) - T. Biniak, Soteras Merz (65. Olitzscher), Asafo (50. Lang) - Hug, Portillo - Gogo (80. C. Bayram), E. Heimpel, Axin (30. Übelhör). 

Schiedsrichter: Teppler; Zuschauer: 250; Punkte: 0:7 (3.) Versuch T. Biniak + Erhöhung Müller; 7:7, 14:7 (27., 38.) V Vollenkemper + E Paine; 14:14 (59.) V Hacker + E Müller; 17:14 (70.) Straftritt Paine; 22:14 (77.) V Lammers; Zeitstrafen: CJ Roussow (77.)/T. Biniak (25.).                                              CPB 

Wir trainieren bei Pfitzenmeier

Wir trainieren bei Pfitzenmeier - www.pfitzenmeier.de

 

Karaaslan Dein Markt

 

und trinken

Privatbrauerei Hoepfner

 

So finden sie zu uns:

Unser Klubhaus und Sportgelände an der Tiergartenstraße 7, 69120 Heidelberg, liegt direkt neben der Jugendherberge und in unmittelbarer Nähe zum Heidelberger Zoo.
Das Klubhaus erreichen sie unter der Rufnummer 06221 - 439867 und 06221 - 9149658 oder per Nachricht an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Downloads

Hier können Sie das aktuelle Plakat mit den Terminen herunterladen.

... mehr Downloads

Aufnahmeantrag SCN

Hier finden Sie den Aufnahmeantrag um Mitglied beim Sportclub Neuenheim zu werden. Bitte füllen Sie alle Felder sorgfältig aus und über senden Sie es uns dann. Per Post - oder per Email.

Aufnahmeantrag SCN

... mehr Formulare

Zum Seitenanfang
Template by JoomlaShine.com Site Design by mindsphaere.de