Heidelberger Volksbank + REWE CITY + Heidelberg IT + Pfitzenmeier + Hoepfner + Winzergenossenschaft Schriesheim + Flietel-Heizung, Lüftung und Sanitär + neuenheimimmobilien + Niebel Rugby + barcentrale + carrot business + entorch + FahrschuleFiehn + hagedorn + Ensinger + Uwe Schwager - Alles mit Holz + Medienservices + Therasport Heidelberg +

Der Start ins Rugbyjahr 2018 ist den SCN-Frauen mit Bravour geglückt. Die SG Rhein-Main war beim 80:3 (Halbzeitstand 49:0) praktisch chancenlos gegen den amtierenden deutschen Meister, obwohl die Tabellenvierten eine starke kämpferische Leistung boten. Unsere Blauen reihten sehenswerte Angriffe aneinander und legten 13 Versuche durch elf verschiedene Spielerinnen: Amelie Harris, Franziska Holpp, Sylvia Kling, Erica Myers, Jessica Neues(2), Lisa Parmetler, Lea Predikant(2), Maxime Rath, Samira Schuster, Elisa Trick und Julia Wich-Schwarz konnten im Spielverlauf zum Versuch ablegen. Samira Schuster traf in der ersten Halbzeit mit drei Erhöhungen und einem Straftritt, Sylvia Kling nach dem Seitenwechsel mit drei weiteren Erhöhungen. Nationalspielerin Pia Richter besorgte in der Schlussphase die Ehrenpunkte für die Gäste per Straftritt aus 30 Metern.

Das Team schaffte es bereits in der Anfangsphase des Spieles die Sorgenfalten der Trainer Kay Kocher und Marcus Trick zu glätten: den zahlreichen Ausfällen und einem durchwachsenen Abschlusstraining zum Trotz begann der SCN wie die Feuerwehr und lieferte eine tolle, mannschaftlich geschlossene Leistung ab. Die Gegnerinnen waren zwar an den Standards und den Kontaktpunkten durchaus wettbewerbsfähig, blieben aber gegen die gut organisierte Verteidigung des SCN harmlos und waren im offenen Spiel den mobilen Sturmreihen unserer Mannschaft und der herrlich aufspielenden, sprint- und laufstarken Hintermannschaft nicht gewachsen. Nach fünf Minuten eröffnete Spielführerin Elisa Trick mit einem Versuch das Offensivfeuerwerk der ersten Halbzeit. Außendreiviertel Lea Predikant legte in schneller Folge auf der linken und rechten Seite des Feldes nach und bereits in der 23. Spielminute sicherte der vierte Versuch von Flankerin Amelie Harris den Offensivbonuspunkt.

Nachdem die auch auf Innen vorzügliche Sylvia Kling, die auf Schluss spielende Samira Schuster, Prop Jessi Neues mit einem Durchbruch aus 30 Metern unter die Stangen und Flankerin Julia Wich-Schwarz aus einem Konter vier weitere Versuche gelegt hatten, stand es zur Halbzeit bereits 49:0, auch weil Samira Schuster die drei machbaren Erhöhungen und einen Straftritt aus 25 Metern sicher über die Malstangen getreten hatte. Besonderer Jubel kam bei Julias Versuch auf, die in ihrer neunten Saison beim SCN ihren ersten Versuch überhaupt in der Bundesliga legte. Bei der nächsten Auswärtsfahrt soll diese rekordverdächtige Ladehemmung einer 7er- und 15er-Nationalspielerin mit einem seit circa acht Jahren überfälligen Kasten Bier feierlich beerdigt werden.

In der Pause nahmen die Trainer Elisa Trick, Samira Schuster und Zoe Chioato nach einem guten Comeback vom Feld, und brachten dann nach dem Wiederanpfiff in schneller Reihenfolge weitere frische Kräfte ins Spiel. Das tat dem Spiel keinen Abbruch, bis in die Schlussphase blieb der SCN auch dank seiner Reserven am Drücker. Die mit Eva Laucht auf Innen eingewechselte Lisa Parmetler nutzte dann auch direkt und mit dem ersten Ballkontakt der Saison eine kleine Lücke in der Verteidigung der Gäste zum Versuch unter den Malstangen. Zehn Minuten später legte Amelie Harris ihrer ebenfalls eingewechselten Mannschaftskameradin Erica Myers im vorerst letzten Spiel für den SCN einen Versuch auf, ehe Jessi Neues nochmal mit der Brechstange durch die Verteidigung brach und ablegte. Maxime Rath belohnte sich dann für ihre aufmerksame und fleißige Leistung im Unterstützungsspiel und unter hohen Kicks des Gegners selbst mit einem von der dritten Reihe vorbereiteten Versuch. Den Schlusspunkt aus Neuenheimer Sicht setzte kurz vor Spielende Spielmacherin Franzi Holpp mit einem letzten, von Sylvia Kling erhöhten Versuch. Die SG Rhein-Main kam danach noch zu einem Straftritt, den Pia Richter zu Ehrenpunkten nutzen konnte. Endstand 80:3 für den SCN.

SCN Frauen 2018 03 10

Bild: die siegreichen SCN-Frauen und ihre Betreuer nach dem Auftaktsieg im Jahr 2018. (Foto: privat)

Schon am kommenden Samstag geht es weiter, nämlich zum Spitzenspiel in Köln. Der ASV heißt jetzt RSV, sportlich ambitioniert ist er aber wie eh und je und seine Heimstärke hat er auch behalten. Es wird also ein schwerer Gang für die SCN-Mädels. Ankick ist um 14.00 Uhr im Kölner Rugbypark.

So spielte der SCN: 1 Noemi Mager (45. Jessica LaMoe) 2 Denise Rottmann 3 Jessi Neues (65. Catherine Liptak) 4 Anne-Liese Schömer 5 Jess White (50. Katy Dockery) 6 Amelie Harris 7 Julia Wich-Schwarz 8 Elisa Trick © (41. Erica Myers) 9 Johanna Carter 10 Franziska Holpp 11 Maxime Rath 12 Zoe Chioato (41. Lisa Parmetler) 13 Sylvia Kling 14 Lea Predikant (70. Maite Bredehöft) 15 Samira Schuster (41. Eva Laucht).

Ergebnis SC Neuenheim – SG Rhein-Main 80:3 (49:0); Schiedsrichter: D. Aigenmann; Zuschauer: 100; Punkte: 5:0 (5.) V E. Trick, 12:0 (14.) V L. Predikant + E S. Schuster, 17:0 (17.) V L. Predikant; 22:0 (23.) V A. Harris, 27:0 (25.) V S. Kling, 34:0 (28.) V + E S. Schuster, 41:0 (34.) V J. Neues + E S. Schuster, 44:0 (39.) S S. Schuster, 49:0 (40.) V J. Wich-Schwarz, 56:0 (41) V L. Parmetler + E S. Kling, 63:0 (50.) V E. Myers + E S. Kling, 68:0 (56.) V. J. Neues, 73:0 (65.) V M. Rath, 80:0 (77.) V F. Holpp + E S Kling, 80:3 (78.) S P. Richter.

Wir trainieren bei Pfitzenmeier

Wir trainieren bei Pfitzenmeier - www.pfitzenmeier.de

 

Karaaslan Dein Markt

 

und trinken

Privatbrauerei Hoepfner

 

So finden sie zu uns:

Unser Klubhaus und Sportgelände an der Tiergartenstraße 7, 69120 Heidelberg, liegt direkt neben der Jugendherberge und in unmittelbarer Nähe zum Heidelberger Zoo.
Das Klubhaus erreichen sie unter der Rufnummer 06221 - 439867 und 06221 - 9149658 oder per Nachricht an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Downloads

Hier können Sie das aktuelle Plakat mit den Terminen herunterladen.

... mehr Downloads

Aufnahmeantrag SCN

Hier finden Sie den Aufnahmeantrag um Mitglied beim Sportclub Neuenheim zu werden. Bitte füllen Sie alle Felder sorgfältig aus und über senden Sie es uns dann. Per Post - oder per Email.

Aufnahmeantrag SCN

... mehr Formulare

Zum Seitenanfang
Template by JoomlaShine.com Site Design by mindsphaere.de